1. Männer gegen Binde

Das letzte Spiel der Saison und es ging für Binde um alles sie kämpften bis zum Schluss. Es war eine geniale Atmosphäre und Stimmung.
Unser Robby musste sich leider geschlagen geben und nach 25 Wurf verletzungsbedingt aufgeben was im sichtlich nicht leicht fiel.
Eine halbe Stunde nach dem Spiel zitterten die Binder immer noch, weil noch nicht alle Ergebnisse bekannt gegeben wurden. Zum Schluss entschieden 2 kleine Einzelwertungspunkte über den Abstiegskampf.
Um so mehr freute sich der SV Binde über den Klassenerhalt. Und konnte dann noch ausgelassen feiern.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren